CHRISTIN BOLEWSKI
constructed passage

Entweder vertritt der Ethnograph die Normen seiner eigenen Gruppe, dann können ihm die anderen nur eine vorübergehende Neugier einflößen, bei der die Mißbilligung niemals fehlt.

Oder er ist imstande, sich ihnen völlig auszuliefern, dann ist seine Objektivität beeinträchtigt.

Wie kann der Ethnograph diesen Widerspruch überwinden?

Er hat eine Gesellschaft vor Augen, die ihm immer zur Verfügung steht: seine eigene;
warum beschließt er, sie zu verachten und sich anderen, weit entfernten und völlig anders gearteten Gesellschaften mit einer Geduld zu widmen, die er seinen eigenen Mitbürgern versagt?

Marc Augé
Either the ethnographer represents the rules of his own group in which case the other can only inspire him with a temporary curiosity.

Or he is in a position to give in to them completely, which in turn will impede his objectivity.

How can the ethnographer resolve this conflict?

He has a society in mind that is always accessible to him: his own. Why does he decide to despise it and to dedicate himself to some distant societies with a patience he denies to his own fellow-citizens.

Marc Augé